Launch Ebel Sport Classic

Zeitlos schön…

Die Herausforderung für den Re-Launch des markenstilgebenden Models von Ebel, der «Sport Classic», sahen wir im Spagat zwischen Innovation und Tradition. Steht «Zeitlos» nicht in einem Widerspruch mit «Zeit»? Und doch: Gerade die Zeitlosigkeit ist es, die den unverfälschten Stil der Uhrenmarke Ebel seit fast einem Jahrhundert geprägt und ausgezeichnet hat.

«Ebel – Les Architectes du Temps», oder, mit den Worten Max Frischs: «Die Zeit verändert uns nicht, sie entfaltet uns». Wir folgten diesem Leitmotiv von Frisch, um die nach 90 Jahren erstmalig im Design subtil überarbeitete «Sport Classic» den Medien und handverlesenen Gästen zu präsentieren. In einem ebenso zeitlosen wie einmaligen Ambiente: Die «Villa Turque», erstes architektonisches Meisterwerk von Le Corbusier.

Im Kleinen liegt wahre Grösse: Die Perspektive des Uhrmachers

Die Einladung zum Launch der «Sport Classic» setzte einen kreativ subtilen Akzent und unterstrich den aussergewöhnlichen Stil von Ebel aus der Perspektive der Uhrmacherkunst.  Die Miniatureinladung war druckgrafisch in höchster Qualität umgesetzt und nur mit der beigelegten Uhrmacherlupe lesbar. In jeder Einladung war zudem der Name des Gastes eingedruckt.

Medien (Print)