Launch UNO-Jahr für Sport
London

Spitzentreffen im Himmel von London

Die Levels 39 und 40 von «30 St. Mary Axe» in London (auch bekannt als «Swiss Re Tower») war eine der spektakulärsten Locations in der wir einen Event ausgerichtet haben. Auf Einladung des Schweizer Botschafters und der «Schweizer Illustrierten» trafen sich hier hoch über Londons City Britische und Schweizer Persönlichkeiten zum Dinner zu Ehren von a. Bundesrat Adolf Ogi und um die Lancierung des von ihm initiierten «UNO Jahr für Sport» zu markieren. Unter den Gästen gaben sich Cherie Blair, die Frau des damaligen britischen Premierministers Tony Blair sowie Arsenal-Captain Patrick Vieira mit seinen Teamkollegen Sol Campbell und Ashley Cole die Ehre. Am Nachmittag war Tennis-As Martina Hingis Ehrengast am öffentlichen Event der Schweiz an Londons Eisbahn im Innenhof des «Somerset House».

Freundschaftspflege Schweiz – UK

Die Einladung wurde mit dem prominenten Schweizerkünstler Ted Scapa realisiert. Sie unterstrich auf frische und spielerische Art die engen und von Freundschaft geprägten Beziehung zwischen beiden Ländern.

Medien (Print)